Die Mehrheit der Internetuser*innen waren bereits Opfer oder Zeug*in von Hass im Netz. Genau deswegen, weil Hate Speech kein individuelles sondern vielmehr ein globales Problem ist, braucht es globale Lösungen. Das Programm Facing Facts ist ein online Kurs, der sich online Hate Speech zum Thema macht und Interessierte dazu einlädt, gegen Hass und Hetze aktiv zu werden.

Egal ob Du den Kurs aus reiner Neugierde belegen möchtest oder beruflich mit dem Thema zu tun hast: Facing Facts bietet eine Vielzahl von interaktiven Lernmethoden an und vermittelt dadurch neue Einblicke in die Thematik. Durch Videos, Fallstudien, Quizze und den Austausch mit anderen Teilnehmer*innen werden neue Ideen entwickelt und die globale Vernetzung von Aktivist*innen gefördert.

Facing Facts bietet sowohl einen kostenlosen Basiskurs im Rahmen von 8 Stunden an, als auch einen Premium Kurs von 10 Stunden für 30€.

Die Kurse finden regelmäßig statt und Anmeldungen sind fortlaufend möglich.

Weitere Informationen zu Facing Facts und dem Kursangebot findest Du hier.