In ihrem dritten Antisemitismusbericht hat das Forum gegen Antisemitismus (FgA) jetzt eine umfassende Dokumentation der im Vorjahr gemeldeten antisemitischen Vorfälle herausgebracht. Insgesamt hat die Initiative 503 antisemitische Vorfälle erfasst und damit einen starken Anstieg im Vergleich zu den Vorjahren verzeichnet. Insbesondere wurden über das Internet vermehrt antisemitische Inhalte verbreitet, mit 171 dokumentierten Vorfällen waren es um 16,8% Punkte mehr als im Vorjahr.

Den Antisemitismusbericht 2017 findest du hier.

Ein Interview mit Oskar Deutsch, dem Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde zu den Ergebnissen des Berichts kannst du hier nach-schauen.

Claudia Schäfer, Geschäftsführerin von ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit, macht in der ORF-Sendung Report vom 20.02.2018 Beobachtungen zu dem Phänomen in Österreich. Der Beitrag befindet sich bis zum 27.02.2018 auf der Videoplattform ORF-TVthek.