Nach der ersten erfolgreichen Staffel des Bundestrollamtes für gegen digitalen Hass mit der Beleidigungsdezernentin Silke Brägen-Scheuffler, ist nun die zweit Staffel online. Gemeinsam mit verschiedenen Organisationen und Initiativen setzen die Neuen Deutschen Medienmacher erneut ein Zeichen gegen Hass im Netz und rufen zur Gegenrede auf.

Die Neuen Deutschen Medienmachern e.V. sind eine Organisation von Medienschaffenden die für mehr Vielfalt in den Medien eintreten. Seit 2016 koordinieren sie die No Hate Speech Kampagne in Deutschland und sind Partner*in von CounterACT.

Mach mit – Laut und Freundlich.
Lovers gonna Love.