Falschmeldung über die Misshandlung einer 75 Jährigen, Foto: Mimikama

An diesem Posting, das im Jänner in Umlauf gebracht wird, ist alles falsch: Weder ist die abgebildete Person eine Schwedin, noch wurde sie von Muslimen vergewaltigt. Eine Recherche von mimikama.at hat ergeben, dass das Bild aus einem Artikel der Südafrikanischen Zeitung network.24 stammt. Die verletzte Person lebt in Südafrika und wurde bei einem Überfall so schwer verletzt….

Den vollständigen Artikel findest Du auf Mimikama.